Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Schwerpunkt:
künstlerisch-dokumentarische, konzeptuelle Photographie

Archive:
August Sander Archiv (Nutzungsrechte, vertreten in Kooperation mit VG Bild-Kunst, Bonn); Bernd und Hilla Becher Archiv (Nutzungsrechte, vertreten in Kooperation mit Max Becher); Photographisches Archiv Jim Dine

Umfangreiche Werkbestände:
Boris Becker, Joachim Brohm, William Christenberry, Paul Dobe, Dauerleihgaben GAG (Hugo Schmölz und Werner Mantz), Sammlung der Deutschen Gesellschaft für Photographie, William Guerrieri, Ruth Hallensleben, Horst Lang, Gabriele und Helmut Nothhelfer, Albert Renger-Patzsch, Judith Joy Ross, Martin Rosswog, Wilhelm Schürmann, Stephen Shore, Rosalind Solomon, Petra Wittmar

Gesamtbestand:
ca. 45.000 Photographien, zuzüglich Negativbestand

Bibliothek:
Schwerpunkt Photographie, 8.000 Bände, 15.000 Kleinschriften, Besuch nach Terminabsprache, keine Ausleihe

Vorlage- und Studienraum:
für die interessierte Öffentlichkeit, pro Termin max. 12 Personen, nach Terminabsprache

Kooperationen:
Universität der Künste Berlin (Forschungs- und Ausstellungsprojekte Karl Blossfeldt); Siegerländer Heimat- und Geschichtsverein (Peter Weller), Landeshauptstadt Düsseldorf, Kunstarchiv Kaiserswerth, LVR-Landesmuseum Bonn (Ausstellungen/Leihgaben), Museum für Gegenwartskunst, Siegen (gemeinsame Bestände Bernd und Hilla Becher)

Ausstellungen:
4 Räume unterschiedlicher Größe (ca. 450 qm), klimatisiert, UV-geschützt, durch Aufsichten und Alarm gesichert, zweimal jährlich wechselndes Programm

Museumshop vorhanden

Adresse

Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur
Im Mediapark 7
50670 Köln
Deutschland

AnsprechpartnerInnen:
Gabriele Conrath-Scholl (Leitung); Marianne Breuer (Assistenz, Verwaltung); Ulrike von Düring (Etatverwaltung); Claudia Schubert (Wiss. Mitarbeiterin/Kuratorin); Claudia Pfeiffer (Wiss. Mitarbeiterin/Registrar); Thelma Marimba Williamson (Bibliothek); Enrik Hüpeden (Technik)

www.photographie-sk-kultur.de