Termine

Symposium in Essen: "Von unikal bis unlimitiert. Werte des Fotografischen“

Datum
bis

Das Essener Zentrum für Fotografie lädt zu einem internationalen Symposium auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein ein, das die Planungen zum Bundesinstitut weiter voranbringen soll. Unter dem Titel „Von unikal bis unlimitiert. Werte des Fotografischen“ möchte das Symposium die unterschiedlichen Bereiche der Fotografie zusammenbringen: Kunst, Wissenschaft, Archiv, Kuratorisches, Restaurierung und Kunstmarkt.

Call for Papers: Photo Archives VIII: The Digital Photo Archive. Theories, Practices and Rhetoric

Datum
bis

Im Vorfeld einer internationalen Konferenz, 13-14 Januar 2022 in Basel, hatte das Kunsthistorische Institut in Florenz – Max Planck Institut einen Call for Papers lanciert. Aufbauend auf der Konferenzreihe Photo Archives möchte die Tagung Wissenschaftler aus den verschiedensten Bereichen (z.B. Geschichte der Fotografie, Medienwissenschaft, Kunstgeschichte, Visual Culture Studies, Informationswissenschaften, Wissenschafts- und Technikgeschichte) zusammenbringen, um die Praktiken und Ideologien des digitalen Fotoarchivs zu untersuchen und zu reflektieren.